SEVi 160 DUO
Einzelraumlüftung

dezentrale-lueftung-sevi-160-duo-mit-ede

SEVI 160 DUO

Der SEVi 160D DUO kombiniert ausgeglichene Zu- und Abluftvolumenströme als geschlossenes System, bestehend aus zwei SEVi 160 übereinander.
Mit der DUO-Wetterschutzhaube ausgestattet, kann er zur Belüftung von Einzelräumen eingesetzt werden, findet jedoch auch Anwendung in der Kombination mit weiteren Gerätevarianten.
So ist es möglich, selbst geschlossene, mit Fenstern ausgestattete Küchen und Bäder mit Wärmerückgewinnung zu belüften und gleichzeitig die zur Funktionsfähigkeit der Lüftung notwendige Paarigkeit herzustellen.
Der SEVi 160D DUO ist ebenfalls vom Deutschen Institut für Bautechnik zugelassen, DIBt-Zulassung Nr. Z-51.3-321.

 

 


SEVi 160 PLUS
SEVi 160D DUO PLUS

Erhöhter Schallschutz

Auch erhöhte Schallschutzanforderungen sind für den SEVi 160 und den SEVi 160D DUO kein Problem.
Mit dem Schalldämm-Komplettset ausgestattet gehören die Umkehrlüfter zur Klasse der Schalldämmlüfter - und das ohne Luftleistungsverlust.
Das Schalldämm-Komplettset besteht aus einer schallgedämmten Wetterschutzhaube sowie einer zusätzlichen Schalldämmung für das Fixrohr und sorgt damit für eine Normschallpegeldifferenz von bis zu 49 dB. Die PLUS-Varianten sind vom Deutschen Institut für Bautechnik zugelassen, DIBt-Zulassung Nr. Z-51.3-321.

Möchten Sie mehr über dezentrale Lüftungssysteme erfahren oder wünschen eine kostenlose und unverbindliche Beratung durch einen Fachbetrieb?